News

Sommerfest des Kleintierzuchtvereins

Am vergangenen Sonntag bestritten wir traditionell unseren letzten Auftritt vor der Sommerpause beim Sommerfest des Kleintierzuchtvereins. Unter dem Dirigat von unserem Vize-Dirigent Lothar unterhielten wir die Besucher, die über die Mittagszeit im Schatten der Kastanienbäume Platz genommen hatten.

Doch irgendwas war bei den Polkas, Märschen und Medleys bei diesem Auftritt anders. Doch woran hatte das gelegen…….? Lag es vielleicht an dem mit 5 Posaunisten vertretenen Register………….?

Genau!!!!! Denn normalerweise sitzen bei uns nur vier gestandene Männer im Posaunensatz. Doch an diesem Sonntagmorgen hatte sich unser Dirigent Stanislav Klimov noch dazugesellt und mit kräftigen Zügen das Orchester verstärkt.

 

Sommernachtskonzert

„Herzlich willkommen zu unserem Sommernachtskonzert am schönen Pfarrberg“, eigentlich wollten wir so unsere Besucher in diesem Jahr wieder begrüßen. Doch leider machte uns in diesem Jahr das Wetter einen Strich durch die Rechnung. Nachdem wir am Vormittag schon bereits 2 Stunden mit dem Aufbau am Pfarrberg verbracht hatten, setzte leider Regen ein und so musste die Entscheidung getroffen werden, das Konzert in die Mehrzweckhalle zu verlegen.

So fand nun, was im letzten Jahr im Oktober durch die Freundschaft der beiden Dirigenten mit dem Kreisblaskonzert in Dettingen begann, in der vollbesetzten Mehrzweckhalle bei unserem Sommernachtskonzert seinen Fortgang.

Unzählige Telefonate, emails und natürlich Proben gingen dem geplanten gemeinsamen Open-Air-Konzert voraus und so konnten wir am vergangenen Samstagnachmittag unsere Musikfreunde aus Dettingen-Teck mit einem Stehempfang in unserem Vereinsheim begrüßen.

Um 19.30 Uhr eröffneten dann unsere Gäste unser gemeinsames Konzert. Mit Stücken wie „Bluesbrothers“, einem Potpourri von Nena, „Über sieben Brücken“ und weiteren musikalischen Highlights konnten sie unser Publikum begeistern und durften erst nach einer Zugabe den Konzertplatz verlassen.

Nach einer kurzen Pause übernahmen dann wir den zweiten Konzertteil und konnten unter anderem mit „Von Freund zu Freund“, mit Arrangements von Udo Lindenberg , Adele sowie Bon Jovi die Zuhörer begeistern. Auch wir beendeten nach dem fordernden Applaus des Publikums erst nach einer Zugabe, bei der wir „Thank you for the music“ gewählt hatten, unseren Auftritt.

Nach den Dankesworten der beiden Vereinsvorstände, ließen wir unser Sommernachtkonzert mit dem gemeinsamen geschmetterten „Alten Kameraden Marsch“ ausklingen und verbrachten den Rest des Abends im Kreise unserer Gäste, wobei wir unsere Freundschaft noch soweit vertieften, dass sogar Uniformjacken getauscht und für gut befunden wurden.

 

 

 

 

 

 

Liebe Dettinger Musikfreunde, wir bedanken uns hiermit nochmals für euren tollen musikalischen Beitrag bei unserem Konzert und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen!

Vielen Dank auch für die gute Zusammenarbeit mit dem Verein „Weihermer Buwe“ die an unserem Konzert die Bewirtung übernahmen!

Straßenfest Ubstadt

Am vergangenen Wochenende fand das traditionelle Straßenfest in Ubstadt statt. Auch der Ubstadter Musikverein beteiligte sich mit einem Zelt am Festgeschehen.

Zum Festabschluss am Montagabend ließen wir es uns nicht nehmen, bei Temperaturen um 30 Grad Celsius der Einladung unserer Musikfreunde zu folgen und mit einer bunten Mischung aus unserem Sommerprogramm die Festbesucher musikalisch zu unterhalten.