Letzte Beiträge

Vatertagsfest MV Zeutern

Der Vatertag, so kann man in der freien Enzyklopädie nachlesen, ist ein in verschiedenen Teilen der Welt begangenes Brauchtum zu Ehren der Väter. Die traditionell männlichen Teilnehmer machen dabei meist eine Wanderung oder eine gemeinsame Ausfahrt. Ziel sind häufig traditionelle Ausflugspunkte bzw. Gaststätten. Für die Ausfahrten werden meist Fahrräder, Kutschen oder ältere Traktoren mit Anhänger genutzt.

Wir, der Musikverein Weiher, egal ob männlich oder weiblich, machten uns an diesem Tag bei herrlichem Wetter auch auf einen gemeinsamen Weg. Viele bewältigten die Fahrt mit dem Fahrrad oder auch bequem mit dem Auto und hatten natürlich ihre Instrumente mit dabei. Unser Ziel war das Himmelreich Zeutern, wo wir von unseren Musikfreunden zum Vatertagsfest eingeladen waren. Bei herrlichem Wetter und grandiosem Blick bis weit über die Rheinebene, verwöhnten wir die zahlreichen Festbesucher dann mit einem 90-minütigen bunten Streifzug unseres Sommerprogramms.

Maibockfest Hambrücken

In den vergangenen Tagen wurden daheim bei uns Musikern schon gewisse Vorbereitungen für das Wochenende getroffen. Die Kleiderschränke wurden durchforstet und dabei die Trachten aus dem Schrank geholt. Dirndl und Hemden wurden frisch aufgebügelt, die Lederhosen ausgeklopft und nicht zuletzt noch das Fahrrad auf seine Fahrtauglichkeit getestet. Denn bereits zum vierten Mal veranstaltete der Musikverein Hambrücken sein Maibockfest, bei dem wir wieder als Vorband für unsere Musikfreunde aufspielen durfen.

In den zwei Stunden nach der Zeltöffnung boten wir die Highlights aus unserem Unterhaltungsprogramm mit vielen Gesangsstücken und überließen danach dem Musikverein Hambrücken ein vollbesetztes Festzelt. Viele von uns mischten sich unter das bereits bestens gelaunte Publikum. Wir genossen die feuchtfröhliche Stimmung bei Bier, deftigem Essen und der mehr als vierstündigen Unterhaltungsmusik der Hambrücker Musiker, bevor wir uns wieder auf unsere Fahrräder schwangen und uns auf den Heimweg nach Weiher machten.

Konfirmation

Am heutigen Sonntag, an Jubilate, feierte die evangelische Kirchengemeinde Ubstadt-Weiher das Fest der Konfirmation in der Weiherer Pfarrkirche. 

32 Jugendliche aus unserer Gesamtgemeinde haben an diesem Tag die Erneuerung und Vergewisserung ihrer Taufzusage bestätigt. 

Sehr gerne haben wir die Konfirmanden trotz leichten Regens in einer feierlichen Prozession von der Mehrzweckhalle zur Kirche geleitet und gratulieren den Jugendlichen ganz herzlich zu diesem besonderen Ereignis.